Kostenfreier VersandKostenfreier Versand
ENDET IN
00
00
STD.
00
MIN.
00
SEK.

Bei Hannun können wir uns nicht von der Abholzung der Wälder und ihren schwerwiegenden Auswirkungen auf den Planeten, die in vielen Fällen dauerhaft und unumkehrbar sind, lösen. Es ist eine Realität, die uns sehr berührt und deshalb sind wir in den Amazonas gereist, um euch aus erster Hand zu berichten, was dort eigentlich passiert. Und das tun wir mit der wohl besten Person, die vor Ort ermitteln könnte: Rubén Díez.

Illegale Abholzung,
das erste Umweltverbrechen(1)

Zusammen mit Lethal Crysis machen wir uns auf den Weg durch den größten Regenwald des Planeten, um das erste globale Umweltverbrechen zu untersuchen, das das Verschwinden der einzigartigen und unbezahlbaren Primärwälder der Welt verursacht: illegaler Holzeinschlag.

Wenn wir tiefer in den Amazonas vordringen, entdecken wir, wie die fehlende Kontrolle in den Wäldern, Korruption und Strafbarkeit unter den beteiligten Parteien und die hohe Nachfrage nach dem Holz dieses globale Verbrechen in die Milliarden steigen lassen.

Das drittprofitabelste transnationale Verbrechen

Weltweit wird geschätzt, dass der illegale Abholzungsprozess zwischen

zwischen US$ 52.000 m und US$ 157.000 m


pro Jahr(2)

Illegaler Holzeinschlag

Woher kommt das Holz, das du kaufst?

50% - 90%

forstwirtschaftlichen Aktivitäten in tropischen Wäldern aus(3)

Eine Spirale der
Illegalität

Der illegale Holzeinschlag umfasst auch die Verarbeitung des Holzes und seine Vermarktung.(4)

1

EAbholzung

In Gebieten, die nicht vom Staat genehmigt wurden.

2

Lagerung

An Orten in der Nähe von Straßen oder schiffbaren Flüssen.

3

Transport

Zum Sägewerk mit forstwirtschaftlichen Transportführern, die die Herkunft des Holzes, seine Art und Menge fälschen.

4

Verarbeitung

Das Sägewerk deklariert, dass das Holz aus "lokalen Wäldern" oder genehmigten Gebieten stammt und die Stämme werden zu Schnittholz verarbeitet.

5

Bleichen von Holz

Frachtbriefe werden gefälscht, wodurch illegales Holz mit Holz legaler Herkunft vermischt werden kann.

6

Verteilzentren

Transport zu den Verteilzentren unter Verwendung eines falschen oder doppelten Frachtbriefs.

7

Marketing

Von den Distributionszentren gelangt es zum Endverbraucher. Es kann auf dem lokalen Markt verteilt oder ins Ausland verschickt werden.

Was steht auf dem Spiel

Im Jahr 2020, die Waldzerstörung im größten Regenwald der Erde hat in 13 Folgemonaten zugenommen(5). Der Amazonas ist jedoch ein einzigartiger Naturschatz und sein Verlust geht weit über die Abholzung hinaus.

Derzeit steigen die Abholzungsraten in den neun Ländern am Amazonas weiter an(6)

BE A CHANGE
MAKER

Es ist Zeit, das Konsummodell zu ändern

Jeden Tag können wir unwissentlich am Aussterben des größten Tropenwaldes der Welt mitwirken: dem Amazonas. Und zwar durch die Macht, die wir als Konsumenten haben, indem wir Produkte wählen, die vom Raubbau an natürlichen Ressourcen abhängen (ein Möbelstück zum Beispiel).

Weniger ist mehr

Unser Konsum erschöpft die Ressourcen der Erde. Boykottiere die Konsumgesellschaft, um den Planeten zu retten: Frage dich, ob es wirklich notwendig ist, zu kaufen.

Frag nach Informationen, verlange Transparenz.

Weißt du, woher die Materialien kommen, aus denen ein Produkt hergestellt wird und was es bedeutet, sie zu gewinnen? Unwissenheit reicht nicht aus, um ernsthafte Probleme wie die Abholzung von Wäldern oder die Ausbeutung von Arbeitskräften zu bekämpfen.

Wähle, auf welcher Seite du bist

Gib nur denen eine Stimme, die dein Vertrauen verdient haben. Es gibt viele Menschen, Teams und Unternehmen, die Dinge „anders" machen, um den Planeten zu schützen.

MIND YOUR FORESTS

Die Abholzung der Wälder ist eines der größten Umweltprobleme, mit denen wir weltweit konfrontiert sind und das Bewusstsein für das Problem ist Teil der Lösung.

Willst du wissen, was du noch tun kannst, um die Abholzung zu reduzieren, illegalen Holzeinschlag zu bekämpfen und die Ökosysteme zu schützen, von denen das Leben auf der Erde abhängt?

WIEDERGEWONNENES HOLZ

Sie setzt sich für eine effizientere Nutzung von Rohstoffen ein und bevorzugt den Verbrauch von aufgearbeitetem und recyceltem Holz. Auf diese Weise können wir mehr natürliche Ressourcen intakt halten und unseren Fußabdruck auf dem Planeten reduzieren.

FSC UND PEFC ZERTIFIZIERUNGEN

Die FSC- und PEFC-Siegel sind eine Garantie für die nachhaltige Herkunft des Holzes. Diese Zertifikate werden an alle Beteiligten in der Produktionskette vergeben und gewährleisten eine verantwortungsvolle Waldbewirtschaftung.

NULL RÜCKSTÄNDE

Wenn wir beim Kauf oder Design eines Produktes langfristig denken, können wir Abfall vermeiden und so wenig wie möglich verschwenden; erst recht, wenn wir uns dafür entscheiden, ihm ein neues, wiedergewonnenes oder recyceltes Leben zu geben.

(1) Nellemann, C., INTERPOL Environmental Crime Programme (eds). 2012. Green Carbon, Black Trade: Illegal Logging, Tax Fraud and Laundering in the Worlds Tropical Forests. A Rapid Response Assessment. United Nations Environment Programme, GRID- Arendal.

(2) Global Financial Integrity, Transnational Crime and the Developing World Channing May March 2017

(3) INTERPOL-World Bank, 2009.

(4) “Prevenir Amazonía”, USAID.

(5) Rhett Butler, MONGABAY.

(6) “The Big Green Lie”, BBC News.

(7) Global Forest Watch.