🌼 SPRING SALES 🌼 | 15% RABATT

ZINSLOSE FINANZIERUNG AB 200€

Zimmerpflanzen und ihre Vorteile

Pflanzen sind der beste Verbündete! Sie füllen frescor y colorHäuser mit Frische und Farbe und schaffen warme, fröhliche und heimelige Umgebungen, die Sie einladen, das Haus nie zu verlassen. 😍

Es spielt keine Rolle, ob sie groß oder klein sind, alle Pflanzen im Haus bieten ein gutes Klima voller Ruhe. Viele von ihnen haben magische Kräfte, die uns helfen , die Luftfeuchtigkeit im Haus im Gleichgewicht zu halten , die Luft zu reinigen , Allergiesymptome zu reduzieren oder Ihrem zu Hause den Hauch von Persönlichkeit zu verleihen, den wir so sehr mögen. ✨

   


Abhängig von Ihrem Stil zu Hause und der Zeit, die Sie für die Pflege der Pflanzen aufwenden müssen, können Sie eine Pflanze auf eine bestimmte Art und Weise an einem Ort platzieren oder, wenn Sie sich trauen, einen echten botanischen Garten im Haus anlegen. 🏡

                       


Die grundlegendsten Tipps, um Zimmerpflanzen gut zu pflegen. 🌱

Sie müssen die Eigenschaften Ihrer Pflanze kennen, aber es stimmt, dass fast alle Zimmerpflanzen indirekt dem Sonnenlicht ausgesetztwerden müssen, einige mit mehr als andere. Es ist empfehlenswert, Blätter von Staub zu reinigen, da es als Barriere für die Ernährung wirkt. 🍃

Die Temperaturist ein Schlüsselfaktor für die Pflege von Zimmerpflanzen. Es ist vorzuziehen, dass sie einen Durchschnitt von 20 ° haben,wobei darauf zu achten ist, dass sie sich nicht in der Nähe der Heizung oder sich im Luftzug befinden , da dies ihnen weh tut.  🌡

Wenn Sie sie gießen, ist es anzuraten, die Erde zu berühren, um zu wissen, wie trocken der Boden ist. Aber Sie müssen die Pflege der Pflanze kennen, die Sie zu Hause haben, um zu wissen, wie viel Wasser sie benötigt. 🚿

 

     


Wir werden die drei Pflanzen entdecken, die unser Herz gestohlen haben! 💘


Grünlilien

Sie reinigen die Luft und filtern bis zu 90% des Kohlenmonoxids im Haushalt.

Es ist eine Pflanze, die nicht viel Licht benötigt und indirektes Licht braucht, sonst könne die Blätter sich verbrennen. Der für sie ideale Temperaturbereich liegt bei mindestens -2º und höchstens 30º, aber das Wichtigste ist der Grad der Luftfeuchtigkeit. Sie sind ideal für die Platzierung in Badezimmern oder Küchen. Die Bewässerungsollte im Sommer zwei- bis dreimal pro Woche sein und im Winter auf einmal pro Woche reduziert werden. 👩🏼‍🌾

 


Drachenbaum

                         


Sie wirken als natürlicher Dekontaminator,absorbieren Chemikalien, die aus Farben oder Kunststoffen stammen.
Sie brauchen eine gute, aber indirekte Beleuchtung, sonst können ihre Blätter leicht verbrennen.
Sie leben bei sehr sehr unterschiedlichen Temperaturen,, dh wenn es im Winter Frost gibt, ist es besser, sie vor Kälte zu schützen.

Die Bewässerung dieser Zimmerpflanzen variiert je nach Jahreszeit; Im Frühling und Sommer ist es praktisch, die Erde immer feucht, aber niemals überflutet zu haben. Andererseits ist es im Herbst und Winter vorzuziehen, den Boden trocken zu lassen, ohne dass er rissig wird. Eine gute Bewässerung wäre im Sommer alle 7 oder 10 Tage und im Winter alle 15-20 Tage. 👨🏼‍🌾


Wilde Immortelle, auch als Curry-Pflanze bekannt

 

     


Sie hat antiallergische Eigenschaften die den Atemwegen bei Allergien wie Staub oder Pollen helfen. Sie gibt einen starken und sehr angenehmen Geruch ab, der an Curry erinnert.
Die Blüten halten lange Zeit in gutem Zustand, wenn sie viel direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind, aber nicht sehr hohen Temperaturen.
Sie sollte alle zwei Tage bewässert werden und im Sommer bei hohen Temperaturen ist es ratsam, jeden Tag zu gießen. ☀️

Wir sind gerne von Pflanzen umgeben und möchten, dass auch Sie sich verlieben, damit Sie Ihr Zuhause mit Leben füllenund das Gefühl haben, mitten in den Bergen zu sein! ⛺️
Wenn es Ihnen gefallen hat und Sie mehr über Pflanzen erfahren möchten, hinterlassen Sie uns einen Kommentar mit Ihrer Meinung! 💬

     

 


1 Kommentar

  • Muy buena información. Gracias

    Gabriel

Einen Kommentar hinterlassen

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen